MINI MEDITATION: Sofort wenn du aufwachst, erkenne wie du anfängst über Dies oder Das nachzudenken. Sei aufmerksam und beobachte wie der Geist und dein Denken mit dem Aufwachen aktiv werden. Finde diesen Moment und halte inne. Lass vom Denken ab und lausche statt dessen zum Beispiel den Geräuschen. Denke noch nicht an das was du gleich machen musst. Dafür ist noch genug Zeit. Bleib ganz still liegen und höre für einen Moment nur auf die Geräusche um dich herum. Nicht nachdenken, nur zuhören. Inne halten. Mit etwas Übung wirst du deine Gedanken immer länger zurückhalten können. Du wirst aufmerksamer für den Moment werden und friedlicher in den Tag starten können.

Advertisements